Coaching

Zielsetzung

Führungskräfte sind immer wieder mit konkreten Problemen konfrontiert, für die es keine allgemein- gültigen Lösungen gibt. Konflikte mit einem Mit- arbeiter, Konfrontationen im Team, Unsicherheit im eigenen Führungsverhalten, schwierige Rahmen- bedingungen in der Organisation sind Beispiele dafür. Ein Coaching ermöglicht es, sich eine «Auszeit» zu nehmen, um die aktuelle Situation ausserhalb des hektischen Alltags zu reflektieren. Ziel des Coachings ist es, die anstehenden Probleme von verschiedenen Seiten zu beleuchten, konkrete Handlungsmöglichkeiten zu erarbeiten und dabei auch eine persönliche Weiterentwicklung in Gang zu setzen.

Vorgehen

• Wir klären mit Ihnen die Ausgangssituation und regeln das konkrete Vorgehen. Wenn das Coaching von einem Vorgesetzten initiiert ist, wird er/sie in das Vorgespräch einbezogen.
• In 4 bis 10 Einzelsitzungen à 2 Stunden bearbeiten wir aktuelle Problemstellungen, reflektieren bisherige Verhaltensweisen und erarbeiten alternative Handlungsmöglichkeiten.
• Von Seiten des Coachs erhalten Sie Rahmen und Unterstützung zur Reflexion, ergänzt durch eine Aussensicht zur Problemstellung, persönliches Feedback und Fachinputs.